Source Code, The Walking Dead und Forza 4

Source Code The Walking Dead Forza Motorsport 4Diese Woche tun sich erneut drei hervorragende Gelegenheiten für einen gemütlichen Abend vor dem heimischen Fernseher auf: Mit dem intelligenten Thriller Source Code, der hammerharten Zombie-Serie The Walking Dead und dem Racing-Spektakel Forza Motorsport 4 bekommen wir einen weiteren Vorgeschmack auf eine unterhaltsame Vorweihnachtszeit. Source Code erzählt die Geschichte des Soldaten Colter Stevens, der völlig ahnungslos in ein Anti-Terror-Experiment geschleudert wird. Stevens soll ein Zugunglück aufklären, indem er mittels Source Code-Verfahren in den Körper eines Fahrgastes transferiert wird, der bei der schweren Katastrophe ums Leben kommt. Wieder und wieder muss der Soldat die letzten 8 Minuten der Zugpassagiere miterleben, um schlussendlich das Gesicht des Attentäters zu identifizieren – spannend, intelligent, gut gespielt!

Mit einer überragenden IMDb-Bewertung von 8,8 rangiert zudem ein echtes Serienmeisterwerk in unseren aktuellen Wochentipps: The Walking Dead. Die lediglich sechs Folgen lange erste Staffel begeistert mit einer ebenso interessanten wie schnörkellos inszenierten Endzeit-Geschichte, die sich am klassischen Zombie-Szenario orientiert und sein Publikum auf eine Achterbahnfahrt der Spannungsmomente mitnimmt.

Darüber hinaus bekommen die Xbox 360-Spieler unter den Rennspielfans wieder neues Futter: Mit dem exklusiven Forza Motorsport 4 bringt Microsoft einen neuen Teil des Erfolgsfranchises heraus, das sich in den letzten Jahren völlig zurecht als gleichwertiges Xbox-Pendant zur überragenden Sony-Marke Gran Turismo etabliert hat.