Halo 4, The Walking Dead und Little Big Planet Karting

Halo 4The Walking Dead - Staffel 2Little Big PlanetBäm! Auch heute rumpelts wieder im Karton! Mit Halo 4, The Walking Dead – Staffel 2 und Little Big Planet Karting dürften wirklich keine Wünsche mehr offen bleiben. Ersteres zählte schon seit Ankündigung zu den meisterwarteten Spielen des Jahres 2012. Kein Wunder, gehört die Halo-Serie doch bereits seit knapp einem Jahrzehnt zu den erfolgsreichsten Spieleserien überhaupt. Und auch Halo 4 kann trotz Entwickler-Wechsel die Erwartungen der Fans vollends erfüllen. Das Spiel besticht nicht nur durch seine überragende technische Präsentation, sondern auch durch ein paar kleine Neuerungen, die sich 343 Industries nicht hat nehmen lassen, sowie den deutlich impulsanteren Plot. Wurde Halo 3: ODST im Jahr 2010 noch aus unerfindlichen Gründen für den Game Developers Choice Award in der Kategorie „Bestes Drehbuch“ nominiert, so gebührt Teil 4 diese Ehre allemal. Abgesehen davon bekommt der Spieler, was er erwartet: Action satt, einen nicht enden wollenden Mehrspielermodus und viel Einsteigerfreundlichkeit. Ein Must-Have!

Blutiger aber mindestens genau so unterhaltsam: Die zweite Staffel der Erfolgsserie The Walking Dead. Hier geht es wie gewohnt brutal und absolut schonungslos zur Sache. Doch dadurch erhält die Serie auch erst ihre berauschende Intensität. Vergleichbar authentisch hat noch kein Filmemacher zuvor ein Zombie-Szenario auf die Mattscheibe gebannt. Hervorragend!

Und auch für PS3-Besitzer zeichnet sich stundenlanger Zeitvertreib ab – mit dem Fun-Racer Little Big Planet Karting. Hierbei kombiniert man den Spaßfaktor eines Mario Kart mit den unendlichen Möglichkeiten des Little Big Planet-Editors und erschafft so mal wieder ein kindgerechtes Unterhaltungsprodukt, das genug Inhalt für die nächsten Monate bietet.