Life of Pi, The Last of Us und Flight

Life of PiThe Last of UsFlightDa hat sich ja wieder etwas angesammelt! Mit dem vor kurzem erschienenen Life of Pi, dem etwa zeitgleich veröffentlichten Flight und dem aktuellen The Last of Us ist so hochwertige Unterhaltung garantiert, wie in kaum einer anderen Woche dieses Jahres – und das während des Sommerlochs! Vier Oscars und die Lobeshymnen von Kritikern und Fans heimste Ang Lees beispielhaftes Überlebensdrama Life of Pi ein. Grund genug, ihn heute an die Spitze unserer Wochentipps zu stellen. Die Leinwand-Version von Yann Martels unvergleichlichem Roman Schiffbruch mit Tiger überzeugt dabei nicht nur mit seinen spektakulären 3D-Effekten, sondern auch mit seiner einfühlsam umgesetzten Geschichte, dem grandiosen Soundtrack und tollen Darstellern. Egal ob jung oder alt, ob religiös oder nicht – diese schier unglaubliche Erzählung wird schlichtweg jeden begeistern.

PlayStation 3-Besitzer können überdies frohlocken: Denn mit The Last of Us erscheint diese Woche das bislang – Achtung, alle festhalten – beste (!) Exklusivspiel für die PS3. Das Entwicklerstudio Naughty Dog bewies schon zahlreich, wie sehr man das Medium Videospiel nicht nur als pures Spielzeug, sondern auch als Plattform für Emotionen, Dramatik und filmreife Inszenierung respektiert. Mit The Last of Us krönt sich das Studio nun selbst und übertrifft seine vorangegangene Uncharted-Trilogie – selbst Teil 2 – noch ein Stück. Vielmehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Aber eines dürft ihr uns glauben: Diese Erfahrung solltet ihr unbedingt gemacht haben!

Außerdem legen wir euch das Sozialdrama Flight ans Herz, das die Rückkehr des Erfolgsregisseurs Robert Zemeckis darstellt und insbesondere wegen seines Hauptdarstellers Denzel Washington sowie einer an die Nieren gehenden Flugzeugkatastrophe sehenswert ist. Wer hier nicht schweißnasse Hände kriegt, um hinterher beim Aufstieg und Fall eines Antihelden mitzufiebern, dem ist nicht mehr zu helfen!